Creative Day: Keller the school präsentiert die Kollektion 2017/2018.

ALINEA – Zeit der Umbrüche.

Das Symbol ALINEA ¶ steht am Ende eines Absatzes und markiert den Beginn eines neuen Abschnittes. Mit seiner Kollektion 2017/18 spielt das Kreativteam von Keller the school auf Neuanfänge in mehrdeutiger Hinsicht an.

Zu Beginn hat Thomas Schug nach über zwanzig Jahren seine Verantwortung und herausragende, kreative Arbeit als Creative Director beendet und die Bühne an das junge und neu formierte Kreativteam abgegeben. Die Trainer der Friseuracademy bei Stuttgart entwerfen die ALINEA Kollektion, die sich in zwei Akten – einmal laut, einmal leise – an frei denkende, stilbewusste Frauen und Männer mit individueller Persönlichkeit richtet.
Denn sie wirkt schon fast wie ein Theaterstück, unsere schnelllebige Zeit, in der starre Meinungen, Mitläufertum und Mainstream-Gedanken zum alles beherrschenden Tenor in dieser Gesellschaft geworden sind.
Beide Akte stehen für einen Wertewandel, jeder auf seine Art und Weise: laut und bunt auf der einen Seite, leise und harmonisch auf der anderen. Immer aber offen und ehrlich.
Hier geht es zur Bildergalerie ¶

[Erster Akt] Laut, unkonventionell und kraftvoll präsentiert sich der erste Akt von ALINEA. Energiegeladene, junge und frische Farben betonen die lässigen Haarschnitte, die durch starke Längenkontraste bestechen: kurze Haare im Nacken und am Hinterkopf, dazu lange und fransige Ponys. Die Stylings sind locker und unkompliziert und liegen ganz im Undone-Trend. Denn ein bisschen Chaos auf dem Kopf bleibt weiterhin Fashion für Frauen wie Männer und versprüht Ausgelassenheit und Lebensfreude.

[Zweiter Akt] Leise, harmonisch und dennoch selbstbewusst bringt die zweite Linie ganz natürliche und lockere Texturen zum Ausdruck. Lange Haare mit weichen Bewegungen und leichten Stufungen verleihen ihren Trägerinnen einen femininen und sinnlichen Stil. Ponys schaffen einen geheimnisvollen und einen nicht gleich alles offenbarenden Effekt. Es ist ein erwachsener Casual Look, der mit seinen von der Natur inspirierten, satten, erdigen und fruchtigen Farbtönen die individuelle Persönlichkeit unterstreicht.